OUT OF SERVICE - Erinnerungen eines unzuverlässigen Erzählers


Die neue Arbeit der Cie. Freaks und Fremde nimmt eine Romanfigur von Kazuo Ishiguro unter Lupe, den Butler Stevens, der in "Remains Of The Day" auf einer sechstägigen Autofahrt durch England in den fünfziger Jahren sein Leben Revue passieren läßt und die bittere Erkenntnis macht, dass ihm sein Leben die durch Finger geronnen ist. Ein Ideal von Würde, Größe und Loyalität bricht zusammen.

In einem Film-Theater-Labor sezieren die Darsteller*innen zusammen mit der Videokünstlerin Beate Oxenfart und dem Musiker Daniel Williams Begriffe wie Erinnerung, Verantwortung des Einzelnen, Demokratie, Würde und berufliche Identität.

Objekte, Texte , Bilder, eine kleine Animationspuppe werden zu Versuchsobjekten und Akteuren, während auch die Spieler sowohl Laboranten als auch Versuchkaninchen sind.


31.10. / 01.11.2018 um 20.00 Uhr

Societaetstheater Dresden

Erste Versuchanordnung im Rahmen der FREAKSTADT N°10


Wir danken dem Societaetstheater Dresden für die Unterstützung und Zusammenarbeit.

Diese Produkton wird gefördert durch den Fonds Darstellende Künste, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Landeshauptstadt Dresden.

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 by CIE. Freaks und Fremde